Mehr als Pumpen

my image

Checkliste zur Förderberechtigung

Beachten Sie nachfolgende Punkte, wenn Sie eine Pumpenförderung beantragen wie auch die Rechtsgrundlage der BAFA (Richtlinien).

 

Förderfähig sind Pumpen mit einem Energieeffizienzindex (EEI) ≤0.20

Vor Durchführung der Maßnahme bei BAFA online registrieren

Das Heizsystem muss mindestens 2 Jahre alt sein (die Förderung gilt somit nicht für Neubauten)

Pumpentausch über SHK-Fachbetrieb durchführen

Hinweis zu Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen siehe Datenschutz.